Rooibos Tee



Roibusch, Rooibos oder Rotbusch – so viele Namen er auch hat, so facettenreich sind auch seine Mythen. Fakt ist aber das er aus den Zweigen den Rotbusch gewonnen wird.

Er enthält kein Koffein und nur wenige Tannine. Da er keine Gerbstoffe oder Oxalsäure enthält, belastet dieser Tee weder den Magen noch die Nieren, damit ist
er auch für Schwangere und Kleinkinder geeignet.




 
Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln)
UA-110146776-1